Elterncoaching

Ein Angebot für AlleinerzieherInnen, Eltern oder mit der Erziehung beauftragter Personen

postkarte elternbegleitung

"UND BIST DU NICHT WILLIG..." PDF

Elternschaft ist eine ungeheure Herausforderung. Diese beginnt bereits vor der Geburt des Kindes und dauert in Wahrheit ein Leben lang an. Ein Baby oder Kleinkind braucht von uns etwas ganz anderes, als ein 8 bis 12jähriges Kind. Völlig neu konfrontiert werden wir, wenn unsere Kinder zu Jugendlichen heranwachsen und sich zu jungen Erwachsenen entwickeln.

In manchen dieser Phasen des Heranwachsens, sind wir mit unserem Nachwuchs ganz einfach überfordert:
  • wenn mein Kind immer stiller und zurückgezogener wird
  • wenn sich mein Kind aggressiv und gewalttätig verhält
  • wenn die Beschwerden von Lehrern kein Ende nehmen
  • wenn mein Kind stiehlt, lügt und ständig Grenzen überschreitet
  • wenn wir ständig miteinander in Streit geraten, der das Klima vergiftet
  • wenn mein Kind mir nichts mehr erzählt und mich aus seinem Leben ausschließt
  • wenn mein Kind mich bedroht, beschimpft, beleidigt oder gar schlägt
  • wenn mein Kind Drogen nimmt

Verschärfend kann hinzukommen, wenn Sie als Mutter oder Vater alleinerziehend sind, und/oder, wenn die Schwierigkeiten mit dem Kind zur Krise in der Paarbeziehung führen.

Im Elterncoaching unterstütze ich Sie auf dem Weg heraus aus der Überforderung und Ohnmacht, hin zur Stärkung ihrer elterlichen Rolle, in der Sie wieder erzieherischen Einfluss gewinnen und den Kontakt und die Liebe zu Ihrem Kind (wieder)finden.

Meine Arbeitsweise und Haltung basiert auf den Erkenntnissen und Erfahrungen meiner Ausbildung zum Gewaltpädagogen nach dem Hamburger Modell GHM®  >Joachim Lempert und >Burkhard Oelemann, dem Konzept der „Neuen Autorität“ >Haim Omer und Arist v. Schlippe dem Konzept der Gleichwürdigkeit, elterlichen Wertschätzung und Hinführung zu Eigenständigkeit >Jesper Juul sowie meiner langjährigen Erfahrungen in der Einzelbetreuer von Buben, Burschen und deren Familienangehörigen.
Kontaktformular
Stadtausstellung / Gemeindeausstellung Österreich