Gruppe für Männer und Väter bei Trennung/Scheidung

Eingeladen sind Männer und Väter, die sich in der Lebensphase der Trennung/Scheidung befinden und die einen Weg suchen, wie sie diese krisenhafte Lebensphase bewältigen können.

„Männer stärken Männer“

Die Möglichkeit, sich in einer Gruppe zu treffen, Erfahrungen auszutauschen, Informationen zu erhalten und neue Wege zu gehen, entlastet und stärkt. Die Teilnehmer beschäftigen sich dabei mit ihrer persönlichen Situation, ihrem Teil der Verantwortung an der Krise und arbeiten an möglichen Veränderungen. Dabei erfahren sie, wie sie dieser krisenhaften Lebensphase begegnen können bzw. wie diese Krise bewältigbar wird.
1. Abend   4. Abend
„Ich und die Gruppe“
Gegenseitiges Kennenlernen, Vereinbarungen treffen
  „Krisenverhalten/Krisenmuster“
persönliches Krisenverhalten kennenlernen
2. Abend   5. Abend
„Meine Identität – meine Lebenssituation“
Was trägt – trotz der Krise und der Verlusterfahrung?
Was gibt Sinn und Halt? Meine Stärken und Ressourcen
  „Entschärfen von Konflikten“
Was kann ich beitragen, um Konflikte zu entschärfen 
(Deeskalation)?
3. Abend   6. Abend
„Die Bedeutung des Kontaktes für
die Beziehungsgestaltung“

Grundvoraussetzung für das Erhalten oder (Wieder-) Herstellen der Beziehung zum Expartner bzw. den Kindern ist das Wissen darüber, was Kontakt fördert bzw. verhindert.
  „Neue Wege erproben - nächste Schritte planen“
Die aktuelle Situation mit der Ex-Partnerin bzw. den Kindern werden anhand der gewonnen Erkenntnisse aus den
Vorabenden besprochen.

Umfang und Dauer: sechs Abende á ca. drei Stunden
Teilnahmeanzahl: max. sechs Männer
Kosten: € 216,-- pro Teilnehmer

Kontaktformular

Stadtausstellung / Gemeindeausstellung Österreich